Rissinjektion / Verpressung


Produktübersicht



Handhebel -Injektionspressen

 


Inject Easy 2.0VP

elektrische Injektionspumpe


Injekta D6

pneumatische Injektionspumpe


Airless 4.5VP

elektrische Injektionspumpe



Handpressen



Technische Daten

 
Arbeitsdruck ca 100 bar
Fördermenge 1,9 ccm / DH
Gewicht 0,9 / 1,3 Kg

Lieferumfang

Verpressschlauch 300mm
Mundstück oder Schiebekupplung
* optional mit Manometer

Für kleine Injektionsarbeiten sind die Handhebel - Injekionspressen eine preiswerte und einfache Lösung. Lieferbar sind diese Injektionspressen in zwei verschiedene Größen, mit 500ml oder 1000ml Volumen.

Für eine Kontrolle des anstehenden Injektionsdrucks sind beide Versionen auch mit einem Manometer lieferbar. Spezielle Telfon-Dichtelemente ermöglichen eine Reinigung mit Löungsmitteln und die mehrfache Nutzung der Pressen.

Das fertig angemischte Material wird in den leeren Zylinder eingefüllt und dann mittels Hebelbewegung gefördert.

 


10050 Handhebelpresse 500ccm für Injektionsarbeiten mit 300mm HD-Schlauch & Mundstück
10050-S  Handhebelpresse 500ccm für Injektionsarbeiten mit 300mm HD-Schlauch & Schiebekupplung
10051  Handhebelpresse 1000ccm für Injektionsarbeiten mit 300mm HD-Schlauch & Mundstück
10051-S  Handhebelpresse 1000ccm für Injektionsarbeiten mit 300mm HD-Schlauch & Schiebekupplung


Inject Easy 2.0 VP



Technische Daten

 
Arbeitsdruck 200 bar
Fördermenge 1,9 l/min.
Gewicht 12 Kg

Lieferumfang

 
Materialschlauch NW 5x7,5m  
Airlesspistole P500 mit VP-Set  
Oberbehälter 2 Liter  

Die Inject EASY 2.0 VP ist eine kleine und handliche elektrische Injektionspumpe für die Injektion mit 1K und 2K Materialien für kleinere bis mittlere Objekte. 

Diese einfach und leicht zu bedienende Injektionspumpe ist ideal für Arbeiten auf Gerüsten, in Schächten und Tunneln. 

Die EASY 2.0 VP ist stufenlos im Druck  einstellbar und stoppt automatisch beim Erreichen des voreingestellte Injektionsdruckes. Durch die langsam werdende Hubgeschwindigkeit beim Befüllen der Injektionsstelle erkennt der Verarbeiter, wie weit der Injektionsvorgang fortgeschritten ist 

Diese Injektionspumpe entspricht den Anforderungen der ZTV ING. 

 


   
10070  Easy 2.0 VP elektrisches Injektionsgerät im Tragegestell, Injektionsset mit Schlauch und Manometer


Airless 4.5VP



Technische Daten

 
Arbeitsdruck 200 bar
Fördermenge 4,5 l/min.
Gewicht 28 Kg

Lieferumfang

 
Materialschlauch NW5x7,5m  
Airlesspistole P500 mit VP-Set  
Oberbehälter 6 Liter  

Die Airless 4.5 VP ist eine handliche Injektionspumpen für mittlere bis größere Injektionsarbeiten mit 1K und 2K - Injektionsmaterialien.

Über den transparenten 6 Liter Oberbehälter mit einer Messskala, ist der Materialverbrauch optisch sehr gut kontrollierbar.

Die geradlinig geführten Materialkanäle innerhalb der Pumpe ermöglicht eine sehr gute Reinigung und im Bedarfsfall, eine schnelle und kostengünstige Reparatur der Maschine.

Durch das für hochviskose Materialien ausgelegte Einlaßventil und die starke Förderleistung ist dieses Gerät ideal für Verpressarbeiten. Ein optional erhältliches Manometer am Ausgang der Injektionspistole, sichert eine optimale Kontrolle des anstehenden Injektionsdruckes im Packer. Mit einer zusätzlichen Ausstattung ist diese Pumpe auch für Farbspritzarbeiten in Innenbereich mit Dispersionsfarben und Lacken verwendbar.

Diese Injektionspumpe entspricht den Anforderungen der ZTV ING. 

 


10060  AIRLESS 4.5 VP Professional, Injektionsgerät im Tragegestell, Injektionsset mit Schlauch und Manometer
10061  AIRLESS 4.5 VP Professional, Injektionsgerät im Fahrwagen, Injektionsset mit Schlauch und Manometer


Injecta D6



Technische Daten

 
Arbeitsdruck 264bar
Fördermenge 14 ccm/DH
Gewicht 9 Kg

Lieferumfang

 
Materialschlauch NW5x7,5m  
Airlesspistole P500 mit VP-Set  
Oberbehälter6 Liter  

Die Injecta D6 ist eine pneumatisch betriebene Injektionspumpe, die sich besonders für die Injektion von Polyurethanen und Epoxidharzen eignet. Diese einfach zu bedienende und leicht zu transportierende Pumpe ist Ideal für Arbeiten auf Gerüsten und in Schächten und Tunneln.

Die Injecta D6 ist stufenlos im Druck einstellbar und stoppt automatisch beim erreichen eingestellten Injektionsdrucks. Durch die langsam werdende Hubgeschwindigkeit beim Füllen der Injektionsstelle, erkennt der Bediener, wie weit der Injektionsvorgang fortgeschritten ist.

 

Diese Injektionspumpe entspricht den Anforderungen der ZTV ING. 

 


   
10075  Injecta D6 - pneumatisches Injektionsgerät im Tragegestell, Injektionsset mit Schlauch und Manometer